Mit Liebe zum Spiel

Wenn das Golfen auf einmal so einfach wird und Sie sich nichts Schöneres vorstellen können, dann mache ich nur meine Arbeit.
Golftrainer zu sein, das ist meine Passion - sei es im Einzel- oder im Gruppentraining, auf meinem Heimatplatz im Niederrheinischen Golfclub Duisburg, auf Workshops oder auf Reisen.
Als Fully Qualified PGA Golf Professional, A-Trainer des DOSB und Golfphysiotrainer, gelingt es mir, Ihnen Ihre optimale Golftechnik zu vermitteln und Sie auch mental zu stärken.
So wird Ihr Spiel besser, leichter und sogar gesundheitsfördernd. Überzeugen Sie sich selbst, wie viel Spaß das macht.
Gerne können Sie auch sofort folgende Buchungsoptionen nutzen:

Golftraining Golfreisen Aktuelle Events

Meilensteine

Auch wenn man immer allein vor dem Abschlag steht. So haben doch viele Menschen dazu beigetragen, dass man genau diesen Schwung wählt.
Dank dieser wertvollen Erfahrungen kann ich auf der Range und auf dem Platz so viel für Sie geben. Höchste Zeit, mich bei jeder einzelnen Station zu bedanken:

1977 – geb. in Niederrasen/Südtirol/Italien dank der besten Eltern der Welt

Meine ersten Abschläge machte ich im GC Mirabell in Olang. Als Südtiroler sind für mich Italienisch und Deutsch meine Muttersprachen. Auch Englisch und Spanisch beherrsche ich fließend.

2001 - 2003 Ausbildung zum Med. Masseur an der Yoni Academy in Innsbruck

Für diese spannende ganzheitliche Ausbildung bedanke ich mich bei Andreas Stötter und dem gesamten Lehrteam. Es war eine so schöne Zeit.

2004 - Fortbildung zum Sportphysiotherapeuten an der Eden Reha in Donaustauf

Klaus Eder und sein Lehrteam sind einfach unglaublich gut. Kein Wunder, dass ich hier so viel gelernt habe.

2004 - 2006 Sportphysiotherapeut Dorint-Hotels & Resorts in Camp de Mar /Mallorca

Ein großes Dankeschön für die treue Unterstützung möchte ich an Marianne Mayer sowie alle lieben Kollegen und Freunde aus Mallorca richten. Schon damals war ich lieber auf der Range als im SPA.

2006-2008 Golf de Andratx - Course Manager

Mein besonderer Dank geht an die Pros Frankie Murray, Tony Wesson, Stefan Steinfeld und vor allem an Mateu Balaguer. Von und mit euch habe ich so viel gelernt und noch mehr Spaß gehabt.

2008 Golfphysiotherapie in Hamburg

Von allen Referenten möchte ich besonders Dr. Christian Haid, dem Entwickler von „Healthy Swing“ meine tiefe Dankbarkeit ausdrücken. Seine unermüdliche Unterstützung und das Teilen seines Wissens werde ich nie vergessen.

2008-2009 Ausbildung zum Golflehrer der RPG in Valencia und Barcelona

Meinem ersten Ausbilder Nigel Elder möchte ich hier besonders danken. Pädagogisch und menschlich ist er einfach eine Liga für sich.

2008-2010 Gründung von „ Mallorca Golf Physio“ im „Golf Son Quint“ bei Palma

Die Erfahrung mit diesen brillanten Spielern zusammen zu arbeiten, bereichert noch heute meine Arbeitsweise. Danke an alle Tour Professionals und Amateure, mit denen ich arbeiten durfte.

2010-2013 PGA Trainee bei Fit4Golf in Duisburg/Huckingen

Auf Teambuilding par excellence versteht sich diese Golfschule. Allen PGA Referenten und Ausbildern aus ganz Deutschland möchte ich für diese inspirierenden und lehrreichen Stunden danken.

2013 Mannschaftstrainer in der Golfriege ETUF Essen

Als Golftrainer aller Mannschaften konnte ich hier ambitionierte Spieler aus unterschiedlichen Leistungsstufen betreuen. Vielen Dank an die Spieler und den Vorstand für das entgegengebrachte Vertrauen.

2014 PGA Professional im Niederrheinischen GC Duisburg

Der Golf-Einzelunterricht sowie das Training der 1. Damen- und 1. Herrenmannschaft machen mir Tag für Tag Freude. Besonders dem Vorstand und den Mitgliedern möchte ich mich für Ihre tolle Unterstützung bedanken.

2015 Ausbildung zum A-Trainer des DOSB

Die Ausbildung zur höchsten Stufe der DGV-Trainer war so lehrreich wie intensiv. Hiermit möchte ich mich bei Frank Pinter und dem gesamten Lehrteam besonders für die angenehme Atmosphäre herzlich bedanken.

2017 Gründung des neuen Trainingsclubs

Die Idee bestand schon lange. Das Golftraining qualitativ hoch und günstig für jedermann. Im Mai 2017 war es dann soweit. Die ersten Verträge wurden abgeschlossen - das Training für die Mitglieder des Clubs ging los. Vielen Dank an Jürgen Westermann für viele gute Ideen und Gespräche.